TESTZENTRUM geöffnet!

Aufgrund der wieder steigenden Inzidenzen, haben wir das Testzentrum am Rathaus Quickborn in Zusammenarbeit mit der Stadt und den Stadtwerken wieder geöffnet. 

Unser Service: 

- Keine Anmeldung notwendig - ganz unkompliziert!
- Auch mehrmals pro Woche kostenlos testen lassen!
- Hohe Testqualität und Sicherheit - durch hinteren Nase-Rachen Abstrich!
- Ausschließliche zugelassene Tests zur professionellen Anwendung inkl. aller Varianten.


Folgende Ergebnismitteilungen können wir Ihnen anbieten: 

- Ausgedruckt auf Papier in deutsch oder englisch. 
- Elektronisch als PDF Anhang an Ihre Emailadresse 
- Übermittlung an die Corona-Warn-App (nur mit vorher ausgefülltem "Schnelltestprofil" möglich)

Für den Test benötigen Sie folgende Dinge

- Ihr Ausweisdokument (Aufenthaltstitel, Personalausweis oder Reisepass) 
- Einen medizinischen Mund-Nase-Schutz
- Bei Kindern die Gesundheitskarte und den Personalausweis des Erziehungsberechtigten

- Es erleichtert uns die Datenerfassung, wenn Sie Ihre Telefonnummer und bei Interesse Ihre Emailadresse auf einem kleinen Zettel mitbringen. 

Öffnungszeiten ohne Anmeldung!

Bitte bringen Sie etwas Zeit für die Testung mit. Aufgrund der aktuell sehr hohen Nachfrage kommt es vermehrt zu Wartezeiten.  
Standort: Rathausplatz 1, 25451 Quickborn 

Montag bis Freitag

08:00 - 13:00 Uhr und
14:00 - 19:00 Uhr 

Samstag (Markttag)
 

08:00 - 13:00 Uhr

Sonntag

09:00 - 13:00 Uhr 

Rufnummer für dringende Rückfragen: 
04191 / 8013-56

 

PCR-Testungen 

Wir bieten keine PCR-Testung an! 


Datenschutzinfos einfach und verständlich! (Eine ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie an der Teststation)

Wir erheben folgende Daten, die von Ihrem Personalausweis übernommen werden, bzw. Sie uns mitteilen: Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, Grund Ihres Besuches, bei Grenzübertritten Ausweisnummer und Emailadresse. Die Daten werden nur zum Zweck der Erstellung der Bescheinigung erfasst und auf unseren Computern gespeichert. Bei Ihrem nächsten Besuch bei uns können wir auf die erfassten Daten zugreifen und den Check-In beschleunigen. Hierzu bekommen Sie eine Nummer, die während der gesamten Testzeit identisch bleibt. Im Fall eines positiven Tests sind wir durch das Infektionsschutzgesetz dazu verpflichtet Ihre Daten an das zuständige Gesundheitsamt zu übermitteln. Sollte durch uns bei einem positiven Schnelltest ein PCR-Test abgenommen werden, arbeiten wir hier mit der Praxis Kisdorf und dem beauftragten Labor zusammen, die ebenfalls Ihre Daten erhalten. Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein ist berechtigt die Tagesweise erstellten Listen einzusehen, wen und wie viele Personen wir wann getestet haben. Diese Listen werden in unseren Geschäftsräumen gesichert in Papierform aufbewahrt und nur auf Aufforderung der KVSH vorgelegt. 
Wir müssen Ihre Daten gem. gültiger Testverordnung bis Ende 2024 aufbewahren. Sie können sich jederzeit an uns wenden, dann löschen wir Ihre be
i uns gespeicherten Daten umgehend aus dem elektronischen Datenbestand. Die Daten zu keinem an deren Zweck genutzt als oben angegeben. Mit der Vorlage Ihres Personalausweises an unserer Teststation erklären Sie sich mit der dort ausliegenden Datenschutzerklärung einverstanden.